German Hang

German Hang

  • 840
  • 5
Diese Übung ist eine optimale Bewegung um den Körper grundsätzlcih zu mobilisieren und auf komplexere Bewegungen im Schultergürtel vorzubereiten. Der Einstieg dieser Übung findet wie beim Skin the Cat statt, mit dem Unterscheid das die untere Position gehalten wird. Dabei wird der komplette Schultergürtel bei langen Armen gedehnt. Sehr erfahrene Ahtleten schaffene es sogar aus dieser Position eine Dislokation (Überdrehen der Schulter bis zum normalen Klimmhang) hinzubekommen.
Wichtig beim German Hang ist es die Beine gerade zu halten und den Körper versuchen so gerade wie möglih zu bekommen. Das Verlassen der Dehnung sollte immer kontrolliert über die Rückwärtsbewegung des Skin the Cat erfolgen.

Nächste Veranstaltungen

Frühere Veranstaltungen Alle anzeigen

1-50 von 835 Spots

Empfohlene Produkte

Alle Preise inkl. gesetzlicher Mwst., zuzüglich Versandkosten. Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

0 Kommentare