Street Workout Park / Calisthenics Anlage

Street Workout Park / Calisthenics Anlage

  • 6149
Calisthenics Parks sind moderne Outdoor-Fitness Anlagen im urbanen Raum mit vielen verschiedenen Trainingsmöglichkeiten für das Eigengewichtstraining. Zentrales Element dieser Anlagen sind meist mehrere und verschieden hohe Klimmzustangen. Dies ermöglicht Sportler verschiedener Körpergrößen ein optimales Training mit vollständigen Bewegungsradien. Ausserdem ist ein guter Parallelbarren ebenfalls Teil des Konzept. Einer der Grundübungen aus der Street Workout Bewegung die Dips lassen sich hier optimal durchführen. Darüberhinaus sind spektakuläre Halteübungen wie Handstände oder auch die Planche hier möglich. Neben diesem beiden Pflichtelementen haben sich weitere Geräte bewährt und eine Variation im Training zu ermöglichen. Am verbreitesten sind hier Sprossenwände, Hangelleitern oder auch niedrigen Stangen für Liegestützen (Low-Bars). Aber auch Geräte wie Seilkletter-Stationen, Turnringe oder eine Pole Bar gehören dazu.

In Deutschland und Österreich entstehen neben den bereits verbreiteten Trimm Dich Pfaden und einfachen Bewegungsparks seit 2013 auch immer mehr dieser Trainingsplätze. Da die vorhandenen Trimm Dich Pfade aus den 70er Jahren die Bedarfe einer Generation von jungen Sportlern nur noch zum Teil decken, haben hier viele Sportler und Gruppen aus der Calisthenics-Szene lokale Initiativen gegründet und diese teilweise auch zum Erfolg geführt.

Eine Hersteller von Spielgeräten bzw. Outdoor-Fitness Lösungen haben sich mittlerweile auf dieses noch junge Feld spezialisiert und bieten hier entsprechende standardisierte Lösung an. In Deutschland ist das vorallem der Hersteller Playparc, welcher die Anlagen in ihr 4FCircle Konzept integriert hat und die Hersteller Barmania.Pro und Kenguru.Pro. In Österreich finden sich einige Sportplätze des Herstellers Ländlefit, aber mittlerweile auch von anderen Herstellern.

++ Die Geräte im Überblick ++

Reckstangen / Klimmzugstangen
Eine Vielzahl der im fortgeschrittenen Übungen im Bodyweight Fitness Training basiert auf dem Klimmzug bzw. Progressionen von diesem. Daher ist dieses Element unverzichtbar. Übungen sind unter anderem Pull Ups (Obergriff), Chin Ups (Untergriff), Muscle Ups, Leg Raises (Toes 2 Bar), Front Lever, Back Lever und viele weitere mehr.

Parallelbarren
Übungen: Dips, Handstand

Sprossenwand
Übungen: Human Flag (menschliche Flagge), Leg Raises

Monkeybar
Übungen: Pull Up im Hammergriff, Hangeln

http://street-workout-nrw.de/calisthenics-parks-in-deiner-stadt-bauen/

Nächste Veranstaltungen

1-50 von 5599 Spots

Empfohlene Produkte

Alle Preise inkl. gesetzlicher Mwst., zuzüglich Versandkosten. Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

0 Kommentare