Turnringe

Turnringe

  • 2377
Turnringe sind eine optimale Trainingsergänzung zu den Geräte die sich in einem Calisthenics Park finden. Es empfehlen sich Ringe die mit verstellbaren Bändern ausgerüstet sind. So lassen sich auch z.B. Bäume, hohe Reckstangen oder andere Dinge in der Landschaft zum aufhängen nutzen.
Gegenüber Schlingen Trainern bieten Ringe eine größere Flexibilität und bieten auch für fortgeschrittene Übungen bis in den Turnbereich gute Trainingsmöglichkeiten.

Gute Turnringe wie z.B. die von Via Fortis sind aus hochwertigem Holz gerfertigt und verfügen über eine Einstellhilfe um die perfekte Höhe schnell und unkompliziert zu finden. Dies ermöglicht eine schnelle Einsatzbereitschaft und sorgt für eine optimale Trainingsperformance.

Übungen für das Training mit Turnringen:
- Klimmzüge
- Dips
- Körpergewichtsrudern (Australian Pull Ups)
- Liegestütze
- Skin the Cat
- Leg Raises
- Back Lever
- Front Lever

Vorteile bei der Ausführung von Übungen in den Ringen
Dieses Trainingsgeräte bietet gegenüber den festen Reckstangen den Vorteil, dass bei der Ausführung jeglicher Übungen zusätzliches Training durch Stabilisierung erforderlich wird. Anfänger werden schnell bemerken, dass sobald Druck auf die Ringe kommt diese in Schwingen geraten. Erst mit der Schulung der intramuskulären Koordination lernt der Körper diesen Effekt durch gezieltes Gegensteuern auszugleichen. Dies ist ein hervorragendes Koordinationstraining und bringt einen erheblichen Mehrwert im Training.

https://www.amazon.de/gp/offer-listing/B01N2JKW1Q/ref=as_li_tl?ie=UTF8&camp=1638&creative=6742&creativeASIN=B01N2JKW1Q&linkCode=am2&tag=cp_prod_de-21

Nächste Veranstaltungen

1-50 von 2246 Spots

Empfohlene Produkte

Alle Preise inkl. gesetzlicher Mwst., zuzüglich Versandkosten. Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

0 Kommentare